Ein eiskalter Wintertag mit der Regenbogengruppe

In den letzten Wochen durften wir unseren Waldspielplatz im besonderen Winterkleid erleben. Diese Woche gab es für die Regenbogenkinder ein besonderes Erlebnis. Bachaufwärts ging es bis ins hintere Tobel zum großen Wasserfall. Beim genaueren Betrachten der Eiszapfen war das Staunen groß. Schon auf dem Weg glitzerten uns die kleinen Eiskristalle auf Wiesen und Schnee entgegen. Endlich angekommen entdeckten die Kinder eine kleine Eis-Welt. Um die Eiszapfen zu erreichen, war Geschicklichkeit und Mut gefragt. Jedes Kind durfte sich einen Eiszapfen „erklettern gefrorene Blätter, Steine und Rinden entdeckten. Das war ein toller, eiskalter Vormittag