Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Bildung / Kindergarten / Neuigkeiten aus dem Kindergarten / Verkehrserziehung im Kindergarten Klaus

Verkehrserziehung im Kindergarten Klaus

Um mit den Kindern das Thema „Sicherheit im Verkehr“ zu vertiefen nahmen sich Theresa Eichinger und Rabea Ritter von der Polizeidienststelle Sulz Zeit. Nach einem kurzen Gespräch im Stuhlkreis, lag der Schwerpunkt beim Üben am Zebrastreifen. Hier wurde das richtige Überqueren der Straße mit allen Kindern nochmals geübt und die richtigen Verhaltensweisen besprochen. Im Anschluss durften die Kinder noch das Polizeiauto anschauen und erfahren was denn eine Polizistin bei ihrer täglichen Arbeit so alles dabei hat. Sogar das Blaulicht und die laute Sirene wurden kurz vorgeführt. Wir wollen uns herzlich bei Theresa und Rabea für ihren Besuch bedanken.