Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Bildung / Kindergarten / Neuigkeiten aus dem Kindergarten

Neuigkeiten aus dem Kindergarten

Liebe Eltern, hier findet ihr Berichte und Fotos von div. Veranstaltungen!
Erntedankfeier im Kindergarten

Erntedankfeier im Kindergarten

Erntedankfeier in der Kirche Am 10. Oktober versammelten sich alle 4 Gruppen des Kindergartens in der Kirche, um gemeinsam mit Herrn Pfarrer Pio Reinprecht und zahlreich erschienenen Eltern, für die Ernte des Herbsts zu danken. Die Sonnenscheingruppe zeigte mit dem Lied „Was bringt der Herbst“, welchen Reichtum uns die Natur schenkt. Alle Kinder hatten sichtlich Spaß am Singen und waren stolz das Geprobte nun vorführen zu dürfen. Die Kinder der Wirbelwindgruppe führten eine Geschichte von der Sonnenblume vor, welche den Kindern das Thema „Wachsen“ näherbrachte und sie verstehen ließ, dass „Säen-Blühen-Ernten“ ein immerwährender Jahreskreis ist. Die Pfützenhüpfer bedankten sich in Form eines kurzen Gebetes ebenfalls für verschiedenes Obst und Gemüse. Die meisten Kinder trauten sich sogar, einen kurzen Satz durchs Mikrofon zu sagen, was natürlich besonders aufregend für sie war. Als Abschluss wurden alle mitgebrachten Körbchen der Kinder gesegnet und die Regenbogenkinder tanzten mit wunderschönen, großen, selbstgebastelten Sonnenblumen um den Altar.

mehr ...

Herbstausflug zum Sunnahof

Herbstausflug zum Sunnahof

Auch dieses Jahr machte der Kindergarten Klaus seinen Herbstausflug nach Göfis zum Sunnahof. Und wie jedes Jahr waren die Kinder und Pädagoginnen begeistert vom abwechslungsreichen Programm am wunderbar herbstlich dekorierten Hof ... Die Kinder durften die Tiere hautnah erleben, Schweine und Schafe streicheln, Hennen berühren und Gänse beobachten. Außerdem gab es eine Besichtigung der Gärtnerei und jede(r) durfte sein eigens Kräutersalz mischen. Zum ersten Mal haben wir keine eigene Jause mitgenommen, sondern ließen uns vor Ort mit einem liebevoll vorbereiteten Buffet verwöhnen. Sehr gerne möchten wir uns bei Sonja, Barbara, Vanessa und Dominik bedanken. Wir waren bestimmt nicht zum letzten Mal dort und durften wieder viele schöne Erinnerungen mitnehmen.

mehr ...

Besuch beim Mosten

Besuch beim Mosten

„Darf i bitte nomol oan ha, der schmeckt sooooo leckar!“ „Es wird gemostet“, hieß es am 15. Oktober im Kindergarten Klaus. Der Obst- und Gartenbauverein stellte sich zur Verfügung, um mit allen Kindern Apfelmost zu pressen. Zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen. Denn zuerst mussten alle Kinder zusammenhelfen, um die Äpfel in der Wiese einzusammeln. Dann wurden die Äpfel gewaschen. Um die weiteren Arbeitsschritte anzuschauen, versammelten sich alle um die Mostpresse. Nicht fehlen durfte natürlich am Schluss die Verkostung. Auch an den darauffolgenden Tagen wurde im Kindergarten noch mit Genuss Süßmost getrunken…. Wir möchten uns gerne beim Obst und Gartenbauverein und bei Nadja Begle für die Organisation bedanken.

mehr ...

Verkehrserziehung im Kindergarten Klaus

Verkehrserziehung im Kindergarten Klaus

Um mit den Kindern das Thema „Sicherheit im Verkehr“ zu vertiefen nahmen sich Theresa Eichinger und Rabea Ritter von der Polizeidienststelle Sulz Zeit. Nach einem kurzen Gespräch im Stuhlkreis, lag der Schwerpunkt beim Üben am Zebrastreifen. Hier wurde das richtige Überqueren der Straße mit allen Kindern nochmals geübt und die richtigen Verhaltensweisen besprochen. Im Anschluss durften die Kinder noch das Polizeiauto anschauen und erfahren was denn eine Polizistin bei ihrer täglichen Arbeit so alles dabei hat. Sogar das Blaulicht und die laute Sirene wurden kurz vorgeführt. Wir wollen uns herzlich bei Theresa und Rabea für ihren Besuch bedanken.

mehr ...

Kekse backen mit Birgit und Alex im Gasthaus Adler

Kekse backen mit Birgit und Alex im Gasthaus Adler

Wie jedes Jahr waren die Kinder der Regenbogengruppe bei Alex und Birgit zum Kekse backen eingeladen. Auch heuer verwandelte sich die Küche im Gasthof Adler zur Weihnachtsbackstube. Bei köstlichem Lebkuchenduft durften wir kneten, walken, ausstechen und Kipferl formen. Auch ein bisschen Zuckerstreusel schlecken durfte natürlich nicht fehlen. Nachdem wir fleißig gearbeitet hatten, verwöhnte uns Birgit noch mit einem heißen Kakao und viel Schlagsahne. Auch durften ein paar Kekse gleich probiert werden. Vielen Dank und fröhliche Weihnachten sagen die Kinder der Regenbogengruppe dem ganzen Gasthof Adler Team.

mehr ...