Zeitzeugengespräch mit Dr. Peter Kostelka

Verbandspräsident Dr. Peter Kostelka berichtet zu 75 Jahre Sozial- und Gesellschaftspolitik in Österreich. Peter Kostelka war unter anderem Staatssekretär im Bundeskanzleramt und zwölf Jahre lang Volksanwalt auf Bundesebene und vier Jahre lang auch Generalsekretär des International Ombudsman Institute. Er ist Träger des Goldenen Ehrenzeichens der Rep. Österreich und des Großkreuzes des Malteserordens. Die Veranstaltung ist kostenfrei, Anmeldung erbeten unter vorarlberg@pvoe.at oder 0 55 74 / 45 99 5

  • Zeitzeugengespräch mit Dr. Peter Kostelka
  • 2024-11-15T15:00:00+01:00
  • 2024-11-15T18:00:00+01:00
  • Verbandspräsident Dr. Peter Kostelka berichtet zu 75 Jahre Sozial- und Gesellschaftspolitik in Österreich. Peter Kostelka war unter anderem Staatssekretär im Bundeskanzleramt und zwölf Jahre lang Volksanwalt auf Bundesebene und vier Jahre lang auch Generalsekretär des International Ombudsman Institute. Er ist Träger des Goldenen Ehrenzeichens der Rep. Österreich und des Großkreuzes des Malteserordens. Die Veranstaltung ist kostenfrei, Anmeldung erbeten unter vorarlberg@pvoe.at oder 0 55 74 / 45 99 5
  • Foyer Mittelschule Klaus
Wann: 15.11.2024 von 15:00 bis 18:00
Wo: Foyer Mittelschule Klaus

Dies ist eine von vier Jubiläumsveranstaltungen zu 75 Jahre Pensionistenverband - 75 Jahre Einsatz für die Menschen. Organisiert wird diese Initiative vom Pensionistenverband Vorarlberg in Zusammenarbeit mit der Ortgruppe Klaus-Weiler.

Hinweis: Ab ca. 50 Jahren kann jede/r Interessierte dem PVÖ beitreten (Ortsgruppe Klaus-Weiler) und durch den geringen Jahresbeitrag von 29 Euro entweder die gute Sache unterstützen oder auch an zahlreichen Veranstaltungen mit geselligem, sportlichem oder kulturellen Hintergrund beitreten. Man kann sich auch bei Kassieren Alexandra Helbok anmelden. Sie bringt die Anmeldeformulare gerne in Papierform vorbei. (Tel. 0676 9746197)

Hier findet ihr Berichte über die letzen Aktivitäten.