Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Heizkostenzuschuss 2021/2022 jetzt Online beantragen

Heizkostenzuschuss 2021/2022 jetzt Online beantragen

Ab Montag, den 18. Oktober 2021 kann der Heizkostenzuschuss während der Amtsstunden auf der Gemeinde angefordert werden. Er beträgt einmalig EUR 270,00 bzw. für Sozialhilfeempfänger EUR 150,00. Da der Heizkostenzuschuss auf das Konto überwiesen wird, benötigen wir die Bankverbindung (IBAN und BIC). Bitte bringen Sie zusätzlich alle Einkommensbelege mit. Zum Einkommen zählen Löhne, Pensionen, Leistungen aus der Arbeitslosen- und der Krankenversicherung, weiters Wohnbeihilfe, Unterhaltszahlungen jeglicher Art, das Kinderbetreuungsgeld und Lehrlingsentschädigung.

Sie können das Formular gerne selbst ausfüllen und zusenden. Antrag Heizkostenzuschuss