Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Familie / Für Jugendliche / Infos für Jugendliche März 2016

Infos für Jugendliche März 2016

Noch Restplätze für den Multimedia-Tag im aha Interessiert daran, wie man Videoclips dreht, Interviews führt, Titelseiten designt und einen Hashtag weltweit „trenden“ lässt? – Redaktionsfeeling hautnah! Das aha und die 360 planen ihren Jahresbericht wieder als multimediale Geschichte und Jugendliche können live dabei sein. Vorkenntnisse sind toll, aber nicht zwingend notwendig. Profis aus allen Medienbereichen stehen in den verschiedenen Workshops mit Rat & Tat zur Seite.

Multimedia-Tag

kostenlos für Jugendliche zwischen 14 und 26 Jahren

Samstag, 12. März 2016, 9 bis 17 Uhr, im aha Dornbirn
Anmeldung bis 4. März 2016 bei Carolina Fleisch unter Tel 05552-33033 oder per E-Mail an carolina.fleisch@aha.or.at.

 

Europäischer Freiwilligendienst (EFD) – Infoabend

Waldorfkindergarten in Spanien, Kultur-Café in Dänemark oder Kinder-Bauernhof in Belgien? Der Europäische Freiwilligendienst (EFD) bietet jungen Menschen zwischen 17 und 30 Jahren die Möglichkeit, für zwei bis zwölf Monate in einer gemeinnützigen Einrichtung in Europa mitzuarbeiten. Das aha unterstützt und begleitet bei der Projektvorbereitung und während des Einsatzes.

 

Mittwoch, 16. März 2016, 19 Uhr, aha Bludenz

Stephanie Sieber vom aha informiert bei der Veranstaltung über das EU-Programm und beantwortet Fragen. Außerdem berichtet einE ehemaligeR FreiwilligeR von ihren/seinen Erfahrungen. Infos unter www.aha.or.at/efd

 

„EureProjekte“ – Projektideen können auch 2016 eingereicht werden

Ein Food-Sharing-Kühlschrank an einer Schule, in dem übriggebliebenes Kantinenessen für Flüchtlinge bereitgestellt wird, ein Graffitiworkshop zur Verschönerung einer tristen Bahnhofunterführung … solche und ähnliche Projekte von Vorarlberger Jugendlichen wurden von „EureProjekte“ unterstützt. Wer auch eine Idee für ein tolles Projekt im Kopf hat und nicht weiß, wie es umgesetzt und finanziert werden soll, kann diese ab sofort einreichen: „EureProjekte“ wird 2016 fortgesetzt! Alle jungen Menschen zwischen 14 und 24 Jahren können ihre Projektidee melden – genehmigte Projekte erhalten bis zu € 500,- Anschubfinanzierung. Bei Interesse einfach informieren unter www.aha.or.at/eureprojekte und ein Beratungsgespräch im aha vereinbaren. „EureProjekte“ ist eine Initiative des Bundesministeriums für Familien und Jugend.

 

Poolbar-Punktekarte gewinnen

In der 360-Gewinnbox warten das ganze Jahr über spannende Preise auf 360-InhaberInnen. Im März wird eine poolbar-Punktekarte im Wert von € 69,- verlost. Einfach unter www.360card.at/gewinnbox reinklicken, mitmachen und mit etwas Glück gewinnen!

 

„2 für 1“: 2 x Spaß haben, 1 x zahlen! #2f1

Bei der „2 für 1“-Aktion der 360 – Vorarlberger Jugendkarte sparen zwei Karten-InhaberInnen gemeinsam einen Eintritt. Jeden Monat auf’s Neue! Gültig an den angegebenen Tagen und beim Vorweisen der 360 cards.
Infos unter www.360card.at/2f1

März und April: Landestheater „Dekalog – Die zehn Gebote“

Zwei staunen, eineR zahlt bei der Aufführung des Schauspiels „Dekalog – Die zehn Gebote“ im Landestheater Bregenz. Gültig am 18., 24. und 29. März 2016 sowie am 9., 17. und 20. April 2016, jeweils um 19.30 Uhr – je nach Verfügbarkeit von Plätzen. Infos unter www.360card.at/2

 

„ahamomente“ – neuer Blog für Erfahrungsaustausch

Saskia liebt Geocaching. Was sie neben Schätzen noch alles findet, erfährt man unter www.ahamomente.at. Hier erzählt auch Kimberly, warum sie immer die Sehnsucht überkommt, wenn sie an ihr Au-pair Jahr in New York denkt, genauso wie Raphaela berichtet, was sie während ihres Praktikums in den Highlands über Schottenröcke erfahren hat. Der neue Blog „ahamomente“ ist eine Plattform für Erfahrungsaustausch! Unter www.ahamomente.at finden sich weltweite Eindrücke und spannende Erlebnisgeschichten junger VorarlbergerInnen im In- und Ausland. Ein Blog reich an Erfahrungsschätzen, aha-Momenten und besonderen Begegnungen.

 

„Rechte und Pflichten von Jugendlichen“ – neuer Infofolder

Wie lang darf ich als VierzehnjährigeR in Vorarlberg ausgehen? Ab wann darf ich eigentlich heiraten? Und wie ist das mit dem Wahlrecht? Antworten auf diese und ähnliche Fragen finden Jugendliche im neuen aha-Infofolder „Rechte & Pflichten von Jugendlichen“. Der Folder kann ab Anfang März 2016 im aha Dornbirn, Bregenz oder Bludenz abgeholt oder unter aha@aha.or.at angefordert werden.

 

aha – Tipps & Infos für junge Leute

6850 Dornbirn, Poststraße 1, aha@aha.or.at
Tel 05572-52212
Mo bis Fr 13 bis 17 Uhr

 

6900 Bregenz, Belruptstraße 1, aha.bregenz@aha.or.at
Tel 05574-52212
Mo bis Fr 13 bis 17 Uhr

 

6700 Bludenz, Mühlgasse 1, aha.bludenz@aha.or.at
Tel 05552-33033
Mo, Mi, Fr 13 bis 18 Uhr

www.aha.or.at
www.facebook.com/aha.Jugendinfo

 

360 – Vorarlberger Jugendkarte
6850 Dornbirn, Poststraße 1
Tel 05572-52212-42

office@360card.at, www.360card.at
www.facebook.com/360card