Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Service / Verkehr & Mobilität / Unterwegs mit dem Fahrrad / Förderung Fahrradanhänger

Förderung Fahrradanhänger

Der Erwerb eines Fahrradanhängers zum Kinder- oder Lastentransport wird von der Gemeinde einmalig mit einem Betrag von 50 Euro gefördert. Voraussetzung dafür ist der Hauptwohnsitz in Klaus und der Erwerb des Anhängers bei einer in der Region Vorderland-Feldkirch ansässigen Firma. Die Förderung ist im Gemeindeamt mit Vorlage der Originalrechnung zu erhalten.


Kontakt
Gemeinde Klaus
Bürgerservice 
T +43 5523 62536
gemeinde@klaus.cnv.at