Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Service / Abfallwirtschaft / Biomüll & Gartenabfälle

Biomüll & Gartenabfälle

Der Biomüll wird im Bioabfallsack der Gemeinde Klaus entsorgt. Zum Biomüll zählen Küchenabfälle, Obst und Gemüse, Kaffeefilter und Teesud, Schalen aller Südfrüchte, gekochte Speisereste, Fleisch, Knochen, Fisch, Eierschalen, Bioabfälle von Balkon und Garten, Küchenrolle, Papiertaschentücher und Servietten. 

Gartenabfälle werden ebenfalls im Bioabfallsack entsorgt. Größere Mengen an Grünmüll können bei der Kompostieranlage der Firma Branner (Bundesstraße 120) abgegeben werden. 
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 7.30-12.00 Uhr und 13.00-17.00 Uhr, Freitag 7.30-12.00 Uhr. Von April bis Oktober ist auch samstags 09.00-12.00 Uhr geöffnet.

Zweimal jährlich (im Frühjahr und Herbst) wird der Grünmüll abgeholt.  Die Termine sind im Abfallkalender vermerkt.

Biomüllsäcke erhalten Sie im Bürgerservice der Gemeinde Klaus.
Abholung und Abgabe 
Der Biomüllsack wird in den Monaten September bis Mai zweiwöchentlich abgeholt. In den Sommermonaten Mai - August wird der Biomüll wöchentlich abgeholt. Die Abholtermine finden Sie im Abfallkalender. 

Wenn Sie an die jeweiligen Abholtermine per SMS oder E-Mail erinnert werden möchten, können Sie sich hier für den Erinnerungsservice kostenlos anmelden. 


Kontakt 
Gemeinde Klaus
Bürgerservice 
T +43 5523 62536 
gemeinde@klaus.cnv.at


Download 
Abfall Trenn-ABC