Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Meldepflicht für Hunde

Meldepflicht für Hunde

Die Hundehalter werden wieder darauf hingewiesen, dass alle Hunde, welche im Gemeindegebiet von Klaus gehalten werden und bereits den 3. Lebensmonat erreicht haben, vom jeweiligen Hundehalter anzumelden sind.

Die Hundeabgabe für 2016 beträgt € 64,00 für den ersten und € 76,00 für jeden weiteren Hund.

Ebenso ist jeder Hund, der veräußert, abhanden gekommen oder getötet wurde, unverzüglich abzumelden.

Jene Hundebesitzer, welche ihrer An/Abmeldepflicht noch nicht nachgekommen sind, werden aufgefordert, dies umgehend nachzuholen. Ebenfalls möchten wir die Hundebesitzer darauf aufmerksam machen, dass seit dem Jahre 2009 die Bechippung der Hunde verordnet wurde.

Hundehalter, die diesen Pflichten nicht nachkommen, machen sich strafbar!